Auge in Auge : Porträtfotografie von Michael Lebek (03.08.2017, Bibliothek Greiz)
Von: Bibliothek Greiz

Donnerstag, 03. August 2017, 17 Uhr in der Stadt- und Kreisbibliothek Greiz

Vernissage und karibische After-Work-Party

Angeregt durch die gute Resonanz zu Michael Lebeks Ausstellungen 2016/17: „Der entscheidende Moment“ im Museum Nitschareuth, der Vogtlandhalle Greiz, im Kreiskrankenhaus Greiz und der Ausstellung: „Musikerporträt“ im Gärtnerhaus Mylau - waren diese der Auslöser, begonnene Projekte weiter zu führen und die Fotografie noch intensiver zu betreiben.

Dazu gehören die Themen: Musiker live im Konzert, alpine Landschaften und deren Alpenpflanzen oberhalb der Baumgrenze, die Dokumentationen zur Restaurierung alter Maschinen und Fahrzeuge in der Werkstatt von Holger Völkel, Landschaften, Bauten u.a.

Ein neues Fotoprojekt ist während der Reise durch West-Kuba im November 2016 entstanden.

Auge in Auge fotografierte Michael Lebek die Gesichter der Kubanerinnen und Kubaner in den Straßen von Santa Clara, Havanna, Cienfuegos und Trinidad. Auch in den Dörfern wie im Vinales Tal fand er beeindruckende Menschen. Es entstanden über 50 Porträtfotografien. 30 der besonders ausdrucksstärksten Exponate, werden in dieser Ausstellung gezeigt.

Wie es auf Kuba zu dieser Fotografie kam und wie es gelang Los Cubanos vor die Kamera zu bringen, bleibt bis zur Vernissage am: 03. August 2017 um 17 Uhr ein Geheimnis.

Musikalisch wird die Vernissage von dem Musiker Ralf Dietsch begleitet. Sommerabend, kubanische Eindrücke, ein begnadeter Musiker, das lädt ein zu mehr. Ab 18 Uhr wird in der Cafe-Bar „CityLife“, Kirchplatz 6 eingeladen zu einer karibischen After-Work-Party. Ralf Dietsch musiziert bei Cocktails und karibischen Flair. Und Salsa?

Sie sind herzlich eingeladen!

Seitenanfang