Veranstaltungsplan

Monat zurück September 2017 Monat zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Samstag
16. September 2017
18:00 Uhr
Vogtlandhalle Greiz - Studiobühne
"Kaspar"
Gastspiel von Barletti/Waas, Berlin

Foto Kartenpreis: alle Plätze 9,50 Euro; ermäßigt 7,50 Euro

Kann ein Mensch durch Sprechen, durch eine "Sprechfolterung", wie Handke es ausdrückt, zu einer Identität gebracht werden, die "zufällig" durch die gewählte Sprache und die ihr innewohnende Struktur bedingt wird?
Am Anfang ist Kaspar eine Art autistisches Wesen mit einem unmittelbaren und grenzenlosen Bezug zu allem, was ihn umgibt. Am Ende ist Kaspar "in die Wirklichkeit übergeführt" und weiß auch, was er dabei verloren hat.
Lea Barletti und Werner Waas spielen diese Bezugnahme auf das Kaspar-Hauser-Thema mit offenen Karten und lassen sich bei dieser "Folterung" zusehen, die eigentlich ein Weg ins Ungewisse ist. Und: Kaspar ist nur unser Stellvertreter auf dieser abenteuerlichen Reise in die Wirklichkeit.
Samstag
16. September 2017
18:00 Uhr
Greiz, Vogtlandhalle
Gastspiel "Kaspar"


9,50 €, 7,50 €, Barletti/Waas, Berlin
Seitenanfang