Freitag
12. Januar 2018
19:30 Uhr
Vogtlandhalle Greiz
Vogtlandhalle Greiz - Großer Saal
Heinz Rudolf Kunze
"Einstimmig"

Foto Kartenpreis: alle Plätze 37,65 Euro

Er spielt Gitarre, Klavier und singt dazu seine größten Hits! Eine One-Man-Show vom Feinsten: HEINZ RUDOLF KUNZE allein auf der Bühne und klingt wie Vier!
Seine unzähligen erfolgreichen Ohrwurm-Hits wie "Dein ist mein ganzes Herz", "Lola", "Finden Sie Mabel", "Aller Herren Länder" oder "Leg nicht auf" machten ihn berühmt und zu einer der Koryphäen deutschsprachiger Rockmusik.
Die Musik hat Kunze bis heute nicht losgelassen, nun gibt "Mister Deutschrock" seine legendären Songs live und Solo zum Besten.

Die Songs von Heinz Rudoilf Kunze sind sehr vielseitig - nachdenklich oder humoresk, rockig oder emotionsgeladen - aber in allen Liedern steckt vor allem eines: Leidenschaft!
Seit mehr als 30 Jahren rockt der Musiker, Germanist, Literat, Übersetzer und Musikjournalist die Bühnen der Bundesrepublik. Nun wird es durch die Nähe zum Publikum noch persönlicher, denn es ist Zeit für eine Akustikreihe!
Die Fans dürfen sich auf alte und neue Songs in einem neuen Gewand freuen! Es wird einzigartig und originell - so wie der Großmeister höchst persönlich!
Freitag
12. Januar 2018
20:00 Uhr
Greizer Freizeit- und Dienstleistungs GmbH und Co.KG - Eissportfläche
Greiz, Eishalle, An der Eisbahn 10
Disco



Samstag
20. Januar 2018
10:00 Uhr
Kreismusikschule Bernhard Stavenhagen
Greiz, Unteres Schloss, Burgplatz 12, Musikschule und Weißer Saal (Museumsbereich)
Tag der offenen Tür



Freitag
26. Januar 2018
19:30 Uhr
Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach
Vogtlandhalle Greiz - Großer Saal
5. Sinfoniekonzert
der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach

Foto Ausführende:

Angelo de Leo / Violine
Giancarlo De Lorenzo a.G. / Dirigent


Franz Schubert - Ouvertüre "Im italienischen Stil" D-Dur D 590
Felix Mendelssohn Bartholdy - Violinkonzert e-Moll op. 64 MWV O14
Wolfgang Amadeus Mozart - Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550
Samstag
27. Januar 2018
15:00 Uhr
Vogtlandhalle Greiz
Vogtlandhalle Greiz - Großer Saal
Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon
mit dem Reinhard Lakomy Ensemble

Foto Kartenpreis:

alle Plätze 16,00 Euro; ermäßigt 11,00 Euro

Ein Familienmusical von Reinhard Lakomy und Monika Ehrhardt

Der Traumzauberbaum hat ein ganz besonderes Traumblatt wachsen lassen, eins mit einem blauen Ypsilon darauf, ein Buchstabe! Die beiden Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel kennen ja schon einige Buchstaben, aber ein Ypsilon? Gibt es überhaupt Wörter mit einem Ypsilon? Keine wichtigen, oder? Anstimmen kann man das Traumblatt ja mal. Da springt das Ypsi heraus, singt und tanzt, denn heute ist es endlich einmal wichtig. Die uralte Buchstabenhexe Alrune ist donnergewaltig wütend. Das Ypsilon soll sofort zurück ins Lexikon. Auf einmal ist das Ypsi verschwunden. Wo ist es hin? Der Traumzauberbaum schickt seine Waldgeister und die Kinder auf eine abenteuerliche Reise, um es zurück zu holen. Denn was soll sonst werden aus den Geschichtenliedern und den Märchen, wenn da einfach ein Buchstabe fehlt? Ob es gelingt, das Ypsi zurück zu holen?
Samstag
27. Januar 2018
17:00 Uhr
Touristikservice Der Greizer Nachtwächter
Greiz, Stadtkirche St. Marien
Konzert des Psychochores Jena



Sie planen eine eigene Veranstaltung in Greiz und Umgebung und diese ist hier nicht zu finden?

Dieser Veranstaltungskalender wurde bereits 10.304.164 mal abgerufen. Nutzen Sie diese kostenlose Werbemöglichkeit und helfen Sie uns dabei, unsere Bürger und Gäste noch besser zu informieren. Geben Sie Ihre Daten in das Meldeformular ein oder nehmen Sie Kontakt mit der Tourist-Information auf. Wir tragen Sie sehr gern und kostenlos hier ein!

Seitenanfang