Monat zurück Februar 2018 Monat zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28
Führungen-Rundgänge
Gesprächsrunde
Kinder und Jugend
Kino
Musik
Sport
Stadt-/Heimatfest
Tanz
Theater

Samstag
24. Februar 2018
15:00 Uhr
Vogtlandhalle Greiz
Vogtlandhalle Greiz - Studiobühne
"Ritter Rost auf Schatzsuche"
Gastspiel von "Kasper`s Märchenstube"

Foto Was ist das größte Glück der Welt? Sind es Naschsachen? Ist es Ordnung? Oder ist es etwa doch die stinkende Sansale des Julius Cäsar?
Für den Ritter Rost ist es Reichtum. Deshalb begibt er sich mit Koks dem Drachen und dem Burgfräulein Bö auf eine Schatzsuche, die ihn schon bald in ein Wunderland voller Seejungfrauen, Nussknacker und von Heuschnupfen geplagter Hummeln führt.
Wird er seinen Schatz finden? Und wenn ja, wird er das sein, was er sich erträumt?
Sonntag
25. Februar 2018
17:00 Uhr
Vogtlandhalle Greiz
Vogtlandhalle Greiz - Großer Saal
Die Känguru Chroniken - Ansichten eines vorlauten Beuteltiers
Ein Theaterstück von Marc-Uwe Kling

Foto Gastspiel von "Junges Theater Göttingen"

Kartenpreis: alle Plätze 24,- Euro, erm. 15,- Euro

Ein Kleinkünstler lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und Fan von Nirvana. Im Prinzip die perfekte Wohngemeinschaft und Grundlage für die abenteuerlichsten Begebenheiten und irrwitzigsten Wortgefechte. Endlich erhalten wir Antworten auf drängende Fragen: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es schnapspralinen-süchtig?
Passt die Essenz des Hegel`schen Gesamtwerkes in eine SMS? Und ist das Liegen in einer Hängematte schon passiver Widerstand? In seinem Bestseller schildert Marc-Uwe Kling den absurden Alltag dieses ungleichen Paares ebenso bissig-anarchisch wie liebevoll-ironisch.

Sie planen eine eigene Veranstaltung in Greiz und Umgebung und diese ist hier nicht zu finden?

Dieser Veranstaltungskalender wurde bereits 10.323.259 mal abgerufen. Nutzen Sie diese kostenlose Werbemöglichkeit und helfen Sie uns dabei, unsere Bürger und Gäste noch besser zu informieren. Geben Sie Ihre Daten in das Meldeformular ein oder nehmen Sie Kontakt mit der Tourist-Information auf. Wir tragen Sie sehr gern und kostenlos hier ein!

Seitenanfang