Veranstaltungskalender


Dienstag
01. August 2017
10:00 Uhr
Seniorenbeirat Greiz
Greiz, Rathaus, Markt 12, Zimmer 102
Sprechtag des Seniorenbeirats der Stadt Greiz



Dienstag
01. August 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1-5
Volle Kanne - Treffen in gemütlicher Runde



Montag
07. August 2017
19:30 Uhr
Stadt- und Kreisbibliothek Greiz
Greiz, Stadt- und Kreisbibliothek Greiz, Kirchplatz 4
Steffen Schroeder : Was in einem Menschen sein kann
Lesung

Foto Begegnung mit einem Mörder
2013 stehen sich Steffen Schroeder und Micha im Gefängnis Berlin-Tegel zum ersten Mal gegenüber. Ein Gespräch über ihre schwierige Jugend bringt sie einander näher, bei allen Unterschieden: Schroeder wurde Schauspieler, Micha rutschte ins rechte Milieu ab, brachte einen Menschen um. Es beginnt eine besondere Beziehung: Schroeder, bekannt als Kommissar Kowalski in «SOKO Leipzig», der sich auch im Weißen Ring für Kriminalitätsopfer engagiert, wird Vollzugshelfer des lebenslänglich Verurteilten. Er lernt den Gefängnisalltag kennen, erfährt von Rangordnungen, Drogen, Ausbruchsversuchen; über die Jahre dringt er tief in Michas Geschichte ein, erfährt immer wieder Neues, Überraschendes. Für Micha wird er wichtiger und wichtiger, er begleitet ihn bei Freigängen, ist ihm Auge und Ohr für die Welt. Bald sieht Schroeder sich selbst und sein Leben in neuem Licht: Was unterscheidet ihn eigentlich von Micha? Und welche Entscheidungen und Wendepunkte führen überhaupt dazu, dass ein Leben gelingt oder scheitert?

Steffen Schroeder schreibt mit viel Gespür für das Menschliche über eine außergewöhnliche Begegnung und stellt dabei existenzielle Fragen nach Schuld, Schicksal und der Verantwortung dem eigenen Leben gegenüber. Schroeders Buch gibt wichtige Auskünfte über den Alltag in deutschen Gefängnissen, über Risiken und Chancen für Langzeitinhaftierte sowie darüber, welche Resozialisierungsmöglichkeiten und -perspektiven sich für Menschen wie Micha mit rechtsextremer und schwerstkrimineller Vergangenheit ergeben. Der Fernsehkommissar und der Mörder – ein starkes, glänzend erzähltes Buch.

Steffen Schroeder wurde 1974 in München geboren. Nach seiner Schauspielausbildung war er zunächst Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater, dann beim Berliner Ensemble. Er wirkte in Fernsehserien wie «Der Kriminalist», «Bella Block» und «Tatort» sowie in Kinofilmen wie «Der Rote Baron» oder «Keinohrhasen» mit. In der erfolgreichen ZDF-Serie «SOKO Leipzig» spielt er seit 2012 den Polizeioberkommissar Tom Kowalski. Steffen Schroeder lebt mit seiner Familie in Potsdam.

Eine Veranstaltung in Kooperation der Landeszentrale für politische Bildung Thüringens und der Greizer Bibliothek.
Eintritt: 6 / 4 EUR

Foto: Anne Heinlein
Dienstag
08. August 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1-5
Weißt Du noch...? Geschichten aus vergangenen Tagen



Donnerstag
10. August 2017
16:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1-5
Die jüngere Generation trifft sich im Verband



Dienstag
15. August 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1-5
Frauenstammtisch mit unseren Seniorinnen



Dienstag
22. August 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1-5
Erzählcafé mit unseren Vereinsmitgliedern



Mittwoch
23. August 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz
Mehrgenerationen-Treff im Verband
Spaziergang entlang der Talsperre Zeulenroda

Anmeldung und Informationen unter Tel. 03661 - 63588.
Mittwoch
23. August 2017
18:00 Uhr
Interessengemeinschaft Technische Zeitzeugen e.V.
Greiz, Vereinsräume der IG Technische Zeitzeugen e.V., Reichenbacher Str. 75a
Versammlung / Gespräch
Thema: Spinnerei F.H. Malz und Freia


Montag
28. August 2017
19:00 Uhr
Harald Seidel
Greiz, Buchhandlung Bücherwurm, Markt 2
Prominente im Gespräch
Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Vortrag: Wie könnte die Verschmutzung der Weltmeere gestoppt werden?

Der Abend wird unterstützt von Thüringens Stellvertretender Ministerpräsidentin Heike Taubert und der SPD-Bundestagskandidation Elisabeth Kaiser etc.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.!
Dienstag
29. August 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1-5
Happy Birthday - wir gratulieren unseren Vereinsmitgliedern
zum Geburtstag


Sie planen eine eigene Veranstaltung in Greiz und Umgebung und diese ist hier nicht zu finden?

Dieser Veranstaltungskalender wurde bereits 10.321.631 mal abgerufen. Nutzen Sie diese kostenlose Werbemöglichkeit und helfen Sie uns dabei, unsere Bürger und Gäste noch besser zu informieren. Geben Sie Ihre Daten in das Meldeformular ein oder nehmen Sie Kontakt mit der Tourist-Information auf. Wir tragen Sie sehr gern und kostenlos hier ein!

Seitenanfang