Veranstaltungskalender


Samstag
19. August 2017
14:00 Uhr
Tourist-Information Greiz
Treffp.: Greiz, Unteres Schloss, Burgplatz 12, Tourist-Information
Stadtführung für jedermann
Greiz - fürstlich vogtländisch

Foto Gehen Sie mit dem Gästeführer der Tourist-Information Greiz auf Entdeckungstour und lernen Sie die ehemalige Residenzstadt Greiz während des Rundganges kennen und lieben.
Haben Sie sich schon immer gefragt, wer im Unteren Schloss wohnte und welche Funktion die „Alte Wache“ hatte? Kommen Sie mit auf die spannende Erkundungstour durch das fürstlich vogtländische Greiz.
Sie erfahren interessante Details zur Geschichte der Stadtkirche St. Marien, werden am Greizer Schlossgarten vorbei zum Röhrenbrunnen geführt und bestaunen die schönen Architekturdekors der im Jugendstil erbauten Straßenzüge. Das Rathaus mit dem Marktplatz und dem Marktbrunnen bilden den Abschluss Ihres Ausfluges in die Geschichte und die Gegenwart der Stadt Greiz.

Preise: Erwachsene 3,50 € / Kinder und Jugendliche 1,50 €
Samstag
19. August 2017
14:30 Uhr
UT99 Kinocenter
Greiz, Kinocenter UT99, Thomasstr. 6
NEU!!!: Bullyparade - Der Film
Kino

Vorstellungen: 14.30 Uhr, 17.15 Uhr und 20.15 Uhr, 23.00 Uhr.
Nach "Der Schuh des Manitu" und "(T)raumschiff Surprise" bringt Komiker Michael Bully Herbig nun seine Comedy-Fernsehsendung die "Bullyparade" ins Kino.
ab 6 Jahre. Ticketreservierung unter Tel. 03661 - 629111. Infos unter www.ut99.de
Samstag
19. August 2017
14:30 Uhr
UT99 Kinocenter
Greiz, Kinocenter UT99, Thomasstr. 6
Ostwind - Aufbruch nach Ora
Kino

Vorstellungen: 14.30 Uhr, 17.15 Uhr.
Fortsetzung des erfolgreichen Pferdefilms rund um ein eigenwilliges Mädchen und ihr scheues Pferd.
ohne Altersbeschränkung. Ticketreservierung unter Tel. 03661 - 629111. Infos unter www.ut99.de.
Samstag
19. August 2017
14:45 Uhr
UT99 Kinocenter
Greiz, Kinocenter UT99, Thomasstr. 6
Ich - einfach unverbesserlich 3/ Digital 3D
Kino

Vorstellungen: 14.45 Uhr
In der zweiten Fortsetzung des Animationsabenteuers kehren Gru und seine Minions aus dem Ruhestand zurück und lernen Grus erfolgreichen Zwillingsbruder kennen.
Ohne Altersbeschränkung. Ticketreservierung unter Tel. 03661 - 629111. Infos unter www.ut99.de.
Samstag
19. August 2017
14:45 Uhr
UT99 Kinocenter
Greiz, Kinocenter UT99, Thomasstr. 6
Emoji - Der Film/ Digital 3D
Kino

Vorstellungen: 14.45 Uhr.
Im echten Leben gehören sie zum Alltag - im Animationsfilm von Sony erwachen die Emojis zum Leben und begeben sich auf eine Reise durch die Tiefen des Handys.
ohne Altersbeschränkung. Ticketreservierung unter Tel. 03661 - 629111. Infos unter www.ut99.de.
Samstag
19. August 2017
15:00 Uhr
Kleingartenanlage Sonnenhöhe e.V.
Gaststätte
Sommerfest


Gemeinsam mit unseren Gästen und Freunde unserer historischen Gartenanlage, wollen wir wiederum unser Sommerfest begehen. Es wird wieder ein reichhaltiges Programm dargeboten. Am Abend dann wird DJ Roy mit Disco "Moonlight" zum Oldieabend aufspielen. Wir möchten alle Freunde der "Sonnenhöhe" und alle Gäste recht herzlich einladen.
Samstag
19. August 2017
17:00 Uhr
UT99 Kinocenter
Greiz, Kinocenter UT99, Thomasstr. 6
Planet der Affen: Survival/ Digital 3D
Kino

Vorstellungen: 17.00 Uhr und 19.45 Uhr, 23.00 Uhr
Fulminanter Abschluss der Reboot-Trilogie, in der Caesar seine Affen aus der menschlichen Versklavung retten und ins gelobte Land führen muss.
Ab 12 Jahre. Ticketreservierung unter Tel. 03661 - 629111. Infos unter www.ut99.de.
Samstag
19. August 2017
17:30 Uhr
RSV Ringkampf- und Sportverein Rotation Greiz e.V.
Greiz-Aubachtal, Sporthalle
1. Kampftag der Saison 2017


16.00 Uhr: Eröffnung der Dauerausstellung zur Greizer Ringerlegende Uwe Neupert
17.30 Uhr: RSV Rotation II - WKG Pausa/Plauen III
19.30 Uhr: RSV Rotation I - KSC Motor Jena
Samstag
19. August 2017
17:30 Uhr
UT99 Kinocenter
Greiz, Kinocenter UT99, Thomasstr. 6
Der dunkle Turm
Kino

Vorstellungen: 17.30 Uhr, 20.00 Uhr, 23.00 Uhr
Erste Verfilmung von Stephen Kings berühmter Buchreihe um einen Revolverhelden, der den dunklen Turm finden muss, um die Menschheit vor dem Untergang zu retten.
ab 12 Jahre. Ticketreservierung unter Tel. 03661 - 629111. Infos unter www.ut99.de
Samstag
19. August 2017
18:00 Uhr
Alte Papierfabrik Greiz e.V.
Greiz, Alte Papierfabrik, Mylauer Str.
Papierfabrik Open Air 2017
Musikfestival

Foto Am Samstag geht es bunt und quer durch das Musikuniversum weiter. Die drei Dresdner von Miss Morris spielen seit 2015zusammen und tauchen dabei in die Welt des Blues der 60er und 70er ein. Feinste Gitarrensolos und rauchiger Gesang machen sie zu einem „Back to Past“ Erlebnis. Würzt man Ennio Morricone mit ein bisschen Ville Valo und Kylie Minogue kommt die deliziöse Musik der The Dead Lovers heraus. Die Bandmitglieder stammen aus Berlin und Manchester. Mit einer Prise Folk und dreckig-stampfender Blues-Riffs wird die Mischung explosiv und jeden Zuhörer mitreißen. The Originators aus den Niederlanden hielten 2016 auf der Durchreise für einen Gig in der Kulturgarage. Das Publikum war sofort verliebt. Die Band nimmt die Zuhörer auf eine Reise zurück in die großartigen Jahre des Rhythm’n’Soul mit. Mit U*N*S kommen deutesche Neon-Electro-Punker auf die Weltraumbühne. Mit brüllendem Gesang, 80er-Jahre-Synthesizer-Sound und den fetten Beats des Schlagzeuges lädt die Musik zum feiern ein. Als Abschluss des Pappe Open Airs werden am Samstagabend Mooon aus den Niederlanden spielen. Mit ihrem Sound á la Beatles und Chuck Berry aus den 60ern geht ihr Sound sofort ins Ohr. Das Besondere jedes Jahr beim Pappe Open Air ist die Dekoration, die die Vereinsmitglieder in monatelanger Arbeit selbst entwickeln und bauen. Dabei ist nicht nur die große Weltraumbühne ein Hingucker. Auch Planetenbar, Stargate und Holo-Deck bieten Ausflüge in die unendlichen Weiten. Der Familiensamstag lädt alle zum Schauen und Spielen ein. Mit Hüpfburg, Kinderschminken, Kaffee und Kuchen kann man einen gemütlichen Nachmittag mit Kind und Kegel bei freiem Eintritt verbringen. Außerdem bietet der Verein Gebäuderführungen durch das alte Fabrikgebäude an. Vom Dach bis zum Keller werden viele Räume gezeigt, zu denen man sonst keinen Zutritt erhält. Das Spontantheater Greiz zeigt 15.30 Uhr die Premiere seines neuen Stückes „Selene und das Lachen des Glücks“.

Einlass zum Pappe Open Air ist Freitag und Samstag ab 19 Uhr. Der Eintritt beträgt 10,- € für ein Tagesticket. Das Wochenendticket gibt es Freitag für 18,- €. Der Familentag findet von 14 bis 18 Uhr statt und ist für alle interessierten Besucher kostenfrei. Weitere Infos gibt es auf www. altepapierfabrik-greiz.de und auf Facebook.

Samstag
19. August 2017
19:30 Uhr
Atelier für Bildende Kunst Tanja Pohl / Jazz- Kantine
Greizer JAZZkantine
16. AtelierKONZERT


Foto Dualhead ist eine Sax-Drum-Machine bestehend aus Mitch Petri (Sax, Clarinet, Dudelsack) und Mäx Huber (Drums, Hausrat). Im Zuge Ihrer brachialen Performances, scheuen sich die beiden nicht, in eigentlich jazzfremden Territorien, wie beispielsweise Punkrock zu wildern. Heraus kommt eine minimalistische, mitreißende Mischung, die den Zuhörer durch sämtliche Tiefen und Untiefen von Musik und Kunst peitscht. Dualhead spielte mit Talibam! (Kevin Shea, Matt Mottel, Tim Dahl), Mats Gustafsson, sowie auf dem Edinburgh International Fringe Festival, dem Jazzweekend Regensburg, dem Hahnspektakel in Landshut, dem Nürnberger Bardentreffen, diversen Kunstevents und in Jazz- und Rockclubs.
Samstag
19. August 2017
20:15 Uhr
UT99 Kinocenter
Greiz, Kinocenter UT99, Thomasstr. 6
Das Pubertier - Der Film
Kino

Vorstellungen: 20.15 Uhr, 23.00 Uhr.
Kinder - warum nur müssen sie so schnell groß werden und dabei die Pubertät durchlaufen? Dem Journalisten Hannes Wenger steht jedenfalls die wohl schwerste Aufgabe seines Lebens ins Haus: Seine Tochter Carla in Schach zu halten.
ohne Altersbeschränkung. Ticketreservierung unter Tel. 03661 - 629111. Infos unter www.ut99.de

Sie planen eine eigene Veranstaltung in Greiz und Umgebung und diese ist hier nicht zu finden?

Dieser Veranstaltungskalender wurde bereits 10.315.157 mal abgerufen. Nutzen Sie diese kostenlose Werbemöglichkeit und helfen Sie uns dabei, unsere Bürger und Gäste noch besser zu informieren. Geben Sie Ihre Daten in das Meldeformular ein oder nehmen Sie Kontakt mit der Tourist-Information auf. Wir tragen Sie sehr gern und kostenlos hier ein!

Seitenanfang