Veranstaltungskalender


Dienstag
05. September 2017
10:00 Uhr
Seniorenbeirat Greiz
Greiz, Rathaus, Markt 12, Zimmer 102
Sprechtag des Seniorenbeirats der Stadt Greiz



Dienstag
05. September 2017
14:00 Uhr
Volkssolidarität Kreisverband Greiz e.V.
Greiz, Volkssolidarität Greiz e.V., Juri-Gagrin-Straße 11
Treffen der Ortsgruppen 22, 22a und 38b



Dienstag
05. September 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1 - 5
Erzählcafé mit unseren Vereinsmitgliedern



Mittwoch
06. September 2017
14:00 Uhr
Volkssolidarität Kreisverband Greiz e.V.
Greiz, Volkssolidarität Greiz e.V., Juri-Gagrin-Straße 11
Treffen der Ortsgruppe 36



Donnerstag
07. September 2017
14:00 Uhr
Volkssolidarität Kreisverband Greiz e.V.
Greiz, Volkssolidarität Greiz e.V., Juri-Gagrin-Straße 11
Geburtstag des Monats



Donnerstag
07. September 2017
16:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1 - 5
Die jüngere Generation trifft sich im Verband



Donnerstag
07. September 2017
19:30 Uhr
AGLOW-Gruppe Greiz
Treffp.: Greiz, Vogtlandhalle, Carolinenstraße 15, Konferenzraum 1+2
Vortrag
Hilfe - ich bin enttäuscht!

Jeder kennt vermutlich das Gefühl, enttäuscht zu sein. Enttäuschungen blockieren uns leicht und fühlen sich an wie "dunkle Wolken" am Himmel. Einer Enttäuschung geht etwas voraus, z.B. eine Erwartung, eine Vorstellung, ein Wunsch, ein Plan. Ernüchternd stellen wir fest: es ist ganz anders gekommen. Doch wir sind unseren negativen Gefühlen nicht hilflos ausgesetzt. Wir können lernen, damit umzugehen. Und wir sind dabei nicht allein.
Referent: Hanna Winkler. Hanna Winkler aus Döbeln arbeitet in einer Beratungsstelle der Diakonie (Schwangerenberatung, Eheberatung). Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.

Der Eintritt ist frei. Zur Deckung der Kosten bitten wir um eine Spende.
Sonntag
10. September 2017
15:00 Uhr
Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung Greiz - Sommerpalais
Greiz, Sommerpalais im Fürstlich Greizer Park
Sehen, entdecken, erinnern. Oder: Die vogelfreie Kunst
Vortrag - Tag des offenen Denkmals

Foto Zum Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017 wird um 15 Uhr Prof. Dr. Manfred F. Fischer berühmte Kunstwerke in den Mittelpunkt stellen, die als Objekt der Karikatur oder der Werbung missbraucht oder gebraucht werden. Der Vortrag beleuchtet sowohl Aspekte der Kunstgeschichte als auch der Denkmalpflege. Es geht dabei um Bilderinnerung und Assoziationen aus dem täglichen Leben bis hin zu den ganz großen Kunstwerken, die unsere Erinnerung prägen.
Anschaulich präsentiert er hierzu Bildreportagen, Karikaturen und Werbemedien, verpackt in einen humorvoll-lustigen Rahmen, auch wenn der Hintergrund eher ernster Natur ist.
Prof. Dr. Manfred F. Fischer, geboren 1936 in Ohrdruf/Gotha, studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Germanistik in Erlangen und Göttingen. Nach der Promotion 1962 in Göttingen arbeitete er im Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München, später an der Bibliotheca Hertziana (Max-Planck-Institut) in Rom. 1970 wurde er Konservator an der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen in München. Von 1973 bis 1998 leitete er das Denkmalschutzamt der Freien und Hansestadt Hamburg. Von 1991 bis 1995 war er Vorsitzender der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1974 lehrte er an der Universität Hamburg Kunstgeschichte und Denkmalpflege. Seit 1998 lebt er als freier Autor in Bamberg.
Mitglied der Fritz-Schumacher-Gesellschaft Hamburg, der Freien Akademie der Künste Hamburg, Vorsitzender des Sachverständigen Beirates der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, bis 2013 Vorstandsvorsitzender des Vereins zur Förderung der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland e.V., seit Herbst 2001 Ehrenkurator der Stiftung Frauenkirche Dresden.

Foto (privat) von Prof. Dr. Manfred F. Fischer.
Dienstag
12. September 2017
14:00 Uhr
Volkssolidarität Kreisverband Greiz e.V.
Greiz, Volkssolidarität Greiz e.V., Juri-Gagrin-Straße 11
Treffen der Ortsgruppe 37



Dienstag
12. September 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1 - 5
Weißt Du noch...? - Geschichten aus vergangenen Tagen



Donnerstag
14. September 2017
14:30 Uhr
Seniorenbeirat Greiz
Greiz, Rathaus, Markt 12, Zimmer 102
Sitzung des Seniorenbeirats der Stadt Greiz



Donnerstag
14. September 2017
19:00 Uhr
Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz
Greiz, Unteres Schloss, Burgplatz 12, Weißer Saal (Museumsbereich)
Thüringen im Jahrhundert der Reformation
Reformation und Konfession der Herren Reuß zu Greiz - Vortrag von PD Dr. Stefan Michel

Das wohl mit Abstand interessanteste Ereignis in der reußischen Reformationsgeschichte ist die Entstehung der „Confessionsschrifft etlicher Predicanten in den Herrschafften Graitz, Geraw, Schonburg" im Jahr 1567, die auch als Reußische Konfession bekannt ist. Sie entstand vor dem Hintergrund der heftigen Auseinandersetzung um die Deutung des reformatorischen Erbes von Martin Luther. Der Entstehungsprozess dieses Bekenntnisses sowie die Bedeutungswandlungen des Buches bis ins 20. Jahrhundert werden in diesem Vortrag auf der Grundlage zahlreicher Quellen, die zum Teil erstmals vorgestellt werden, kenntnisreich nachgezeichnet. Die Veranstaltung ist Teil einer landesweiten Vortragsreihe, die im Rahmen des diesjährigen Reformationsjubiläums von dem an der Friedrich-Schiller-Universität Jena angesiedelten Forschungsprojekt „Thüringen im Jahrhundert der Reformation" ausgerichtet wird. Referent ist PD Dr. Stefan Michel, Privatdozent für Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät Leipzig und zugleich Leiter des Akademievorhabens „Briefe und Akten zur Kirchenpolitik Friedrichs des Weisen und Johanns des Beständigen 1513 bis 1532" an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften.

Begrüßung: Hagen Rüster, Leiter des Staatsarchivs Greiz (Landesarchiv Thüringen)
Grußwort: Dr. Thomas Seidel, Beauftragter der Thüringer Landesregierung zur Vorbereitung des Reformationsjubiläums "Luther 2017"
Einführung: Prof. Dr. Werner Greiling, Vorsitzender der Historischen Kommission für Thüringen
Vortrag: PD Dr. Stefan Michel: Reformation und Konfession der Herren Reuß zu Greiz

Anmeldung zur Teilnahme erforderlich: per E-Mail: Alexander.Kruenes@uni-jena.de / Fax.: 03641 - 94412 Der Eintritt ist frei!
Dienstag
19. September 2017
14:00 Uhr
Volkssolidarität Kreisverband Greiz e.V.
Greiz, Volkssolidarität Greiz e.V., Juri-Gagrin-Straße 11
Treffen der SHG Diabetes



Dienstag
19. September 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1 - 5
Frauenstammtisch - Treffen unserer Seniorinnen



Dienstag
26. September 2017
14:00 Uhr
Verband für Behinderte Greiz e.V.
Greiz, Verband für Behinderte e.V., Marienstraße 1 - 5
Happy Birthday
Wir gratulieren unseren Vereinsmitgliedern zum Geburtstag


Mittwoch
27. September 2017
18:00 Uhr
Interessengemeinschaft Technische Zeitzeugen e.V.
Greiz, Vereinsräume der IG Technische Zeitzeugen e.V., Reichenbacher Str. 75a
Versammlung / Gespräch
Thema: Weberei Franz Heyer und Co. und Feutron


Sie planen eine eigene Veranstaltung in Greiz und Umgebung und diese ist hier nicht zu finden?

Dieser Veranstaltungskalender wurde bereits 10.320.092 mal abgerufen. Nutzen Sie diese kostenlose Werbemöglichkeit und helfen Sie uns dabei, unsere Bürger und Gäste noch besser zu informieren. Geben Sie Ihre Daten in das Meldeformular ein oder nehmen Sie Kontakt mit der Tourist-Information auf. Wir tragen Sie sehr gern und kostenlos hier ein!

Seitenanfang