Veranstaltungskalender


Dienstag
03. April 2018
10:00 Uhr
Seniorenbeirat Greiz
Greiz, Rathaus, Zimmer 102
Sprechtag des Seniorenbeirats Greiz



Montag
09. April 2018
19:00 Uhr
Harald Seidel
Greiz, Unteres Schloss, Burgplatz 12, Weißer Saal (Museumsbereich)
Prominente im Gespräch
Bodo Ramelow, Ministerpräsident des Freistaates Thüringen

Vortrag und Gespräch zum Thema: Die Zukunft Thüringens und der Bundesrepublik Deutschland.
Musikalische Umrahmung: Sarah und Artashes Stamboltsyan (Klavier und Violine).

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Der Abend wird unterstützt von Thüringens Stellvertretender Ministerpräsidentin Heike Taubert.
Donnerstag
12. April 2018
16:00 Uhr
Stadt- und Kreisbibliothek Greiz
Greiz, Stadt- und Kreisbibliothek Greiz, Kirchplatz 4
Leo Kohl: ASPERGER
Mein Leben zwischen Intelligenz und Gefühlsleben - Lesung

Foto Ein junger Asperger-Autist erzählt über die Höhen und Tiefen, die er in den letzten achtzehn Jahren erlebt hat. Mit Humor, beschreibt er seine chaotische Familie, seinen Werdegang in der Schule, zugleich die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Dabei kommen nicht nur Familienmitglieder zu Wort, sondern auch Freunde und ehemalige Mitschüler.

Mit einer Mischung aus Tipps zur „Aufzucht und Hege“, zusammen mit vielen emotional geladenen Momenten, versucht er seine eigene Welt in diesem Buch darzustellen. Er möchte zwischen normalen und andersdenkenden Menschen vermitteln, sowie Betroffenen, Eltern und Pädagogen Mut machen und ihnen zeigen, dass diese Kinder nicht so kompliziert sind, wenn man sie zu nehmen weiß. Das Buch bietet neben vielen interessanten Einblicken in das Gedankenchaos und psychischen Problemen eines Aspis, auch fundierte Grundlagen zum Krankheitsbild.

Autor Leo Kohl/ Illustratorin Mina Schwaberau
Autor:
• Leo Michael Kohl, selbst Asperger-Autist, Jahrgang 1998
• hat erfolgreich sein Abitur abgeschlossen und studiert Psychologie
• seit eineinhalb Jahren in einer Beziehung mit


Illustratorin:
• Mina Schwaberau, Jahrgang 1998
• Hat ebenfalls erfolgreich ihr Abitur abgeschlossen und beginnt im Wintersemester ein Lehramtsstudium Grundschule

Wir laden Sie herzlich ein.
Donnerstag
12. April 2018
18:00 Uhr
Dialog mit Böhmen e.V.
Greiz, Staatsarchiv Greiz, Friedhofstraße 1a
Am Grunde der Moldau wandern die Steine...
Der Prager Frühling 1968

Im Vortrag geht es neben der Ereignisgeschichte in der Tschechoslowakei auch um die Reaktionen und Auswirkungen diesseits der Grenze in Plauen und Umgebung.

Referent: Clemens Uhlig, Stadtarchiv Plauen
Dienstag
17. April 2018
16:00 Uhr
Stadt- und Kreisbibliothek Greiz
Greiz, Stadt- und Kreisbibliothek Greiz, Kirchplatz 4
VORLESEWETTBEWERB 50 plus plus
Wir suchen SIE!

Foto Sie sind über 50 Jahre jung, lesen gern bzw. lesen gerne vor? Also, wenn Sie über 50 Jahre alt sind und ein Lieblingsbuch besitzen, ein Gedicht lieben, einen Liedtext vortragen möchten oder gar selbst einen Text geschrieben haben und sich damit einem Vorlesewettbewerb stellen … dann suchen wir SIE!

2 Minuten vorstellen - 3 Minuten lesen

Vorleser und Vorleserinnen aus Greiz, aus dem Landkreis Greiz und weiter weg lesen Ihnen vor. Danke und Respekt.

Herzlich möchten wir Sie zu dieser öffentlichen Veranstaltung einladen, denn unsere Vorleser brauchen das Publikum, den Applaus und natürlich Sie, die mit den Vortragenden mitfiebern. Und vielleicht schaut sich manch einer selbst das an, um beim nächsten Mal selbst auf der Bühne zu stehen.

DANKE an die Jury: Gerd Grüner, Bürgermeister der Stadt Greiz- Uwe Borchardt, Sparkasse Gera-Greiz – Winfried Arenhövel, Musiker und Autor - Carolin Beutler, Bibliothek Greiz

Auch wird wieder der Sonderpreis der OTZ Ostthüringer Zeitung für den besten selbstgeschriebenen eigenen Text ausgelobt.
Jury Katja Grieser, Lokalredakteurin OTZ und Corina Gutmann, Bibliothek Greiz.
Sonntag
22. April 2018
11:00 Uhr
Kreismusikschule Bernhard Stavenhagen
Greiz, Carolinenstraße 15, Vogtlandhalle, Studiobühne
Buchpräsentation Irmengart Müller-Uri
Erlebnisse - Erfahrungen - Erinnerungen. Musikalisch-literarische Matinee

Laudatio: Cirsten Wetzel. Lesung und musikalische Umrahmung durch Freunde und derzeitige sowie ehemalige Schüler der Musikschule Greiz.

Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten.
Donnerstag
26. April 2018
19:00 Uhr
Harald Seidel
Greiz, Unteres Schloss, Burgplatz 12, Weißer Saal (Museumsbereich)
Prominente im Gespräch
Prof. Dr. Johannes Krause, Direktor am Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte Jena

Vortragsthema: Die Evolution des Menschen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Die Veranstaltung wird gefördert von Thüringens Stellvertretender Ministerpräsidentin Heike Taubert ect.

Sie planen eine eigene Veranstaltung in Greiz und Umgebung und diese ist hier nicht zu finden?

Dieser Veranstaltungskalender wurde bereits 11.209.687 mal abgerufen. Nutzen Sie diese kostenlose Werbemöglichkeit und helfen Sie uns dabei, unsere Bürger und Gäste noch besser zu informieren. Geben Sie Ihre Daten in das Meldeformular ein oder nehmen Sie Kontakt mit der Tourist-Information auf. Wir tragen Sie sehr gern und kostenlos hier ein!

Seitenanfang