Veranstaltungskalender

Nachtwanderung zum Weißen Kreuz

Geführte Lichtertour zum Aussichtspunkt über dem Greizer Park (Bitte Taschenlampen mitbringen.)

Termin
Samstag, 16.02.2019 17.00 bis 19.30 Uhr
Veranstaltungsort
Greizer Park, Parkeingang Brückenstraße (unter der Eisenbahnbrücke)
Brückenstraße
07973 Greiz
Veranstalter
Greizer Nachtwächter
Waldstraße 4
07973 Greiz
Ansprechpartner: Holger Wittig
Telefon: 03661 / 64 83 74
E-Mail: kontakt@greizernachtwaechter.de
Weiißes Kreuz
Blick vom Weißen Kreuz zur Stadt

An alten Bäumen vorbei entlang des Parksees…, nahe einer Kapelle und des alten Friedhofes, dann durch den dunklen Wald hinauf zum Weißen Kreuz mit seiner vermeintlich dunklen Geschichte - da kann es dem Wanderer schon mal schaurig werden - doch der Nachtwächter ist ja dabei! Ängstliche Naturen dürfen sich mit einem Nacht- wächterschnaps Mut machen - (für Kinder gibt es ein „Goldstück" oder "was Süßes")! Der Wanderer wird mit einer wunderschönen nächtlichen Aussicht auf das erleuchtete Greiz belohnt, die auch viele Einheimische so noch nie gesehen haben... Erzählt wird die Geschichte des Parks, der Eisenbahn, vom alten Friedhof und vom Arnold-Stift (Seghers-Heim). Außerdem erfahren die Gäste, warum das Weiße Kreuz eigentlich ganz anders heißt. Erwachsene 6,- €, Schüler bis einschließlich 17 Jahre 4,- €, Kinder im Vorschulalter frei. Die Teilnehmerzahl bei diesem Angeboten ist aus technischem Grund begrenzt, eine Voranmeldung (telefonisch oder per eMail) ist notwendig. Diese Veranstaltung ist auch als individuelle Gruppenführung buchbar. Alle Informationen dazu unter www.stadtfuehrung-greiz.de.