Veranstaltungskalender

JazzWerk #20

Berührungen I

Termin
Freitag, 17.05.2019 20.00 Uhr
Veranstaltungsort
Alte Papierfabrik Greiz
Mylauer Straße 3
07973 Greiz
Veranstalter
Greizer Theaterherbst
Carolinenstraße 15
07973 Greiz
Ansprechpartner: Karsten Schaarschnidt
Telefon: 03661 / 67 10 50
E-Mail: greizer@theaterherbst.de
Julius Gawlik Quartett
Julius Gawlik Quartett

1. Band: „Julius Gawlik Quartett“, Berlin, = Studentenprojekt Julius Gawlik, ts - Fabian Dudek, as - Felix Henkelhausen, b - Ludwig Wandinger, dr „Seitdem ich begonnen habe Musik zu machen, ist sie schnell zum wohl wichtigsten Bestandteil meines Lebens geworden. Jeden Tag fasziniert und inspiriert Musik mich aufs Neue, ganz egal, ob als Zuhörer oder auf der Bühne“, sagt Julius Gawlik. Gemeinsam mit dem Saxophonisten Fabian Dudek, dem Bassisten Felix Henkelhausen und dem Schlagzeuger Ludwig Wandinger schreibt Julius Gawlik nun an den jüngsten Kapiteln des Jazz. 2. Band: „Trio.Diktion (Jazzquartett) & Höhlenkollektiv (Rap), Leipzig Antonia Hausmann, tp Matti Oehl, sax Jakob Petzl, kb Philip Frischkorn, piano Inspiriert von Kammermusik, Broadway-Songs und Filmmusik entwickeln Trio.Diktion facettenreiche Miniaturen. Die instrumentalen Kompositionen verschwimmen zwischen Jazz, Soundscaping und Lied. Die Besetzung aus Posaune, Saxophon, Klavier und Kontrabass schafft es mit einer Mixtur aus Kompositorischem und freien Improvisationen, Musik zu entwickeln, die sofort berührt. Zum Jazzwerk wagen sie zudem eine Fusion mit den Rapern „Höhlenkollektiv“ aus Leipzig. Und nebenbei, Posaunistin Antonia Hausmann arbeitet unter anderem ebenfalls in der Band von Clueso. 3. Offene Bühne