Veranstaltungskalender

23. Sommerfest Moschwitz

575 Jahre Moschwitz,150 Jahre Schule und 70 Jahre Kiga Moschwitz

Termin
Samstag, 24.08.2019 15.00 Uhr
Veranstaltungsort
Turnierplatz am Spartenheim Moschwitz
Buckestraße
07973 Greiz, Moschwitz
Veranstalter
Ortsteil Moschwitz
07973 Greiz
Telefon: 0151 29202013

Freitag 23.08.2019
18.00 Preisskat-Turnier im Spartenheim
19.30 Kinderdisco
20.30 Fackelumzug
21.30 Tanzwettbewerb

Sonnabend 24.08.2019
15.00 Familiennachmittag mit Kinderbelustigung, Schminken, Hüpfburg, Torwand, Glücksrad, 6,5 hoher Kletterturm Alpenverein, süßer Peter
19.00 Tanz mit DJ Bert
20.30 Kleinreinsdorfer Schalmeien und den Peppermints

Sonntag 25.08.2019
09.30 Gottesdienst im Festzelt mit anschließendem Frühschoppen
14.00 Familiennachmittag mit Kinderbelustigung, Schminken, Hüpfburg, Torwand, Glücksrad, süßer Peter
14.00 lädt der Kindergarten zum Tag der offenen Tür ein, im Kindergarten gibt es eine kleine Ausstellung zur Geschichte der Schule und des Kindergartens mit alten Bildern
15.00 Auftritt des Moschwitzer Kita „Spatzennest“, anschließend möchten die Kinder und Erzieher mit uns auf der Festwiese feiern
16.00 Vortrag zur Geschichte von Moschwitz im Spartenheim

Am Sonnabend und am Sonntag wird im Spartenheim eine Beamershow mit alten Bildern von Moschwitz zu sehen sein.
Im gesamten Ort sind Tafeln mit alten Ansichten von Moschwitz aufgestellt und laden zu einem Spaziergang durch den Ort ein.

Moschwitz feiert in diesem Jahr gleich 3 Geburtstage auf einmal, 575 Jahre Ersterwähnung Moschwitz, 150 Jahre Schule und 70 Jahre Kindergarten in Moschwitz. Wir laden alle recht herzlich ein mit uns zu Feiern. Die Veranstalter haben einiges auf die Beine gestellt um ein zünftiges Fest zu veranstalten. 575 Jahre Moschwitz, viele Generationen haben das Leben im Ort geprägt. Sie sorgten in guten wie in schlechten Zeiten dafür das es immer weiter ging und unser Ort zu dem wurde was er heute ist. Nicht die Pest 1633 oder die zwei Weltkriege konnten sie bezwingen, obwohl alle 3 Ereignisse viele Opfer gefordert haben.Wieviel Feste wurden hier gefeiert, Geburtstage, Hochzeiten, Kirmes, Weihnachten usw..
Wir wollen zurück schauen. Im Ort werden Tafeln mit Aufnahmen vom „alten Moschwitz“ aufgestellt. Mancher wird erstaunt sein wie sich das Ortsbild in den letzten Jahren verändert hat und sagen: „Weißt du noch…“.
Der Sonntag wird mit einem Gottesdienst im Festzelt beginnen, der Kindergarten öffnet seine Türen und lädt zum Tag der offenen Tür ein. Hier wird es eine kleine aber liebevoll gestaltete Ausstellung mit alten Bildern zur Geschichte der alten Schule und des Kindergartens geben.
Die Kinder des Kiga „Spatzennest“ feiern gemeinsam mit ihren Gästen ihren Geburtstag auf dem Festgelände. Die Erzieherinnen haben sich einiges einfallen lassen. Also, auf nach Moschwitz, wir freuen uns auf Euch.