Aktuelles

Kostenfreie Corona-Schnelltests im Landkreis Greiz


Corona, Startseite

Um die Testfrequenz in kurzer Zeit rasch zu steigern und damit die Ausbreitung von SARS-CoV-2 zu minimieren, verkehren Schnelltest-Busse im gesamten Landkreis Greiz. Organisiert und durchgeführt vom DRK-Kreisverband Landkreis Greiz e.V. fahren mobile Teams des Deutschen Roten Kreuzes jeden Tag verschiedene Stationen in Städten und Gemeinden an. Innerhalb fester Zeitfenster können sich Bürger in den vom PRG Greiz und RVG Regionalverkehr Gera/Land bereitgestellten Bussen ohne vorherige Terminvereinbarung auf Corona testen lassen. Unterstützt wird der DRK-Kreisverband dabei auch von der Sparkasse Gera-Greiz.

Die für die Tests notwendigen PoC-Antigen-Schnelltests werden vom DRK vorgehalten und von dort auch mit der KV Thüringen abgerechnet. Bei den Schnelltests positiv ermittelte Ergebnisse werden durch PCR-Tests überprüft. Positiv Getestete werden schließlich zu häuslicher Isolation aufgefordert und an das Gesundheitsamt gemeldet.

Neben den Schnelltest-Bussen können die Bürger auch Testzentren nutzen.

Den Einsatzplan des DRK in den einzelnen Stationen finden Sie hier (externe Website).