Veranstaltungskalender

JazzWerk #20

Berührungen II

Termin
Samstag, 18.05.2019 20.00 Uhr
Veranstaltungsort
Alte Papierfabrik Greiz
Mylauer Straße 3
07973 Greiz
Veranstalter
Greizer Theaterherbst
Carolinenstraße 15
07973 Greiz
Ansprechpartner: Karsten Schaarschnidt
Telefon: 03661 / 67 10 50
E-Mail: greizer@theaterherbst.de
EMBRYO
EMBRYO

1. Band: „PulsarTrio“ aus Potsdam Beate Wein, piano Matyas Wolter, sitar Aaron Christ, dr Was Beate Wein, Matyas Wolter und Aaron Christ verbindet, ist die Lust am Experiment, die Spielfreude und der Wagemut. Die einzigartige Besetzung mit Sitar, Schlagzeug und Flügel sowie Bassnovation bringt eine Textur und Klangästhetik hervor, die ihresgleichen sucht. „Und stets schafft das Trio ein lebendiges Ohrenkino mit vielen kleinen Kapiteln...“, urteilt Stefan Franzen 2016 in der Jazzthing. Ehrung: Gewinner des Global Music Contest CREOLE 2014. 2. Band: „EMBRYO“ | Kult-Krautjazzrockband aus München Marja Burchard, keyb/p/tb/vib/mar Maasl Maier, eb/perc/sax Wolfie Schlick, sax/fl/eh Valentin Altenberger, git/oud Jakob Thun, dr/perc Embryo ist Kult – und seit 1969 aktiv. Sie spielten mit Größen wie Mal Waldron, Trilok Gurtu, Okay Temiz, Fela Kuti und vielen mehr. 2015 übernahm Marja Burchard, Tochter des 2018 verstorbenen Bandgründers Christian Burchard, die musikalische Leitung. Um sie herum scharen sich junge Musiker, um den ewigen Fluss der Band weiter fließen zu lassen. Alte und neue Kompositionen verschmelzen so zu einzigartigen Klangerlebnissen, in denen sich Rhythmus, Jazz und rockige psychedelische Momente vereinen. „Die frühen Siebzigerjahre aus Embryos Gründungsphase werden eins mit der Jetzt-Zeit der aktuellen Besetzung. Als würde die Ewigkeit in ihrer Musik mitschwingen“, schreibt Dirk Wanger in der SZ. 3. Offene Bühne